Liquides Kulturerbe im Glas

Wir haben unsere Getränkekarte um einige Drinks erweitert, die wir euch gerne in dieser Rubrik vorstellen möchten. Es sind zum einen klassische Drinks aus dem „goldenen Zeitalter“ der Trinkkultur, zum anderen sind es Drinks, die gegenwärtige Gewohnheiten wiedergeben.

Bronx Cocktail (ca. 1905 by Joseph S. Sormani)

Seinerzeit („The World’s 10 Most Famous Cocktails in 1934“ – gefunden in Burke, Harman Burney: Burke’s complete Cocktail & Drinking Recipes, 1934.) populärster Drink nach Martini und Manhattan. Im Grunde handelt es sich um einen Manhattan Perfect mit Orangensaft. Also ein recht aromatischer Drink mit milden Fruchtnoten, dennoch von klassischer Intensität. Der Gin steht noch im Vordergrund, wird aber von süss-saurer Frische der Orange durchdrungen. In der Vermählung mit bittersüssen Noten des Vermouths ergibt sich ein überraschend komplexes Ganzes, das viel Freude macht. Geeignet sowohl für Puristen als auch für Liebhabe der Extravaganz.

Unsere Basis-Rezeptur:

3,5 cl Tanqueray

1,5 cl Noilly Prat

1,5 cl Martini Rosso

1,5 cl Orangensaft

Shaken, not stired!

Die Zutaten können ausgetauscht werden. Faszinierend, welchen Effect die Verwendung eines anderen Gins, eines anderen Vermouths auf der Zunge und am Gaumen hat. Empfehlenswert!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.